Skip to main content

Sat>IP.de - Digitale Programmvielfalt durch Sat-over-IP

Selfsat IP21 Sat-IP Flachantenne

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

336,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Kaufen

348,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Kaufen

470,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Kaufen
Hersteller
Teilnehmer

Selfsat IP21 Flachantenne

Flachantennen zum Empfang von Satellitensignalen und der gleichzeitigen Umwandlung in IP-Datenpakete sind erst seit kurzem auf dem Markt. Die von Astra und Selfsat entwickelte Selfsat IP21 Flachantenne sorgt für kabelloses Live TV im ganzen Haus auf digitalen Endgeräten und dem Fernseher. Neben der Möglichkeit, an bis zu acht Endgeräte zu streamen, bietet die Antenne zwei Anschlüsse für konventionelle Sat-Geräte wie zum Beispiel Fernseher oder Sat-Receiver. Flachantennen sind immer dann ideal, wenn wenig Platz vorhanden ist oder die Fassadenoptik nicht durch eine Parabolantenne gestört werden soll.

Alle Features der Selfsat IP36 Flachantenne

  • Universal Twin IP-LNB
  • 1x Ethernet Ausgang
  • 2x Universalausgang für herkömmliche Sat-Receiver
  • Für bis zu acht Teilnehmer
  • App für Mobilgeräte: Elgato (Android und iOS)
  • Software für Windows: DVB Viewer
  • Montagematerial für Wand- und Mastmontage

Selfsat IP21 installieren

Montage und Installation der Selfsat IP21 Flachantenne sind einfach zu handhaben. Durch das mitgelieferte Montagezubehör lässt sich die Antenne an Wänden, Balkonen oder an Masten einfach befestigen, der im Lieferumfang enthaltene Kompass ermöglicht eine exakte Ausrichtung. Wichtig bei der Verwendung ist, dass sich in der Nähe keine größeren Metallobjekte oder Elektrokabel befinden. Weiterhin sollte für ein korrektes Ergebnis mehrfach gemessen werden. Über den Sat-IP Ausgang wird das Gerät mit dem Netzwerk-Router verbunden, die Grundeinstellungen ermöglichen den einfachen Empfang aller verfügbaren Satelliten-Sender in guter Qualität. Damit eine gute Übertragungsqualität gewährleistet ist, sollte die Länge des Kabels zwischen der Selfsat IP21 Flachantennen und dem Digitalempfänger nicht mehr als 30 Meter betragen. Weiterhin wichtig: Das Koaxkabel darf nicht geknickt werden.

Selfsat IP Flachantennen

Die Selfsat IP Serie umfasst neben der IP21 noch weitere Modelle wie 33, 34, 36 und 58. Weitere Serien enthalten integriertem PoE-Anschluss, ebenfalls geplant sind Flachantennen, in denen nicht nur der Sat-IP Server, sondern gleichzeitig auch ein Router integriert sein soll. Weitere Modelle sind als Kompakt-Flachantennen für den mobilen Gebrauch, zum Beispiel auf Wohnwägen oder Campern erhältlich.

FarbeWeiß
Anzahl Tuner4
Eingebauter Ethernet-Anschluss
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45)1
WLAN
Eingebaute Festplatte
Persönlicher Videorekorder (PVR) enthalten
On-Screen-Display (OSD)

Preisvergleich

Shop Preis

336,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Jetzt bei JACOB kaufen

348,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Jetzt bei Amazon kaufen

470,56 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42
Jetzt bei voelkner.de kaufen

336,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 10, 2018 08:42